Willkommen beim Ostseewohnpark

im Wohngebiet Kammerhof der Stadt Bad Doberan im Landkreis Rostock.

Der B-Plan Nr. 12 ist fertig gestellt. 258 Grundstücke werden ausgewiesen. Bis auf wenige Grundstücke entlang der Dammchaussee und zwei große Grundstücke (je 2.000m²) sind alle Flächen veräußert und inzwischen überwiegend bebaut.

Die beiden großen Grundstücke sind für Gemeinbedarfsaufgaben vorgesehen. Gewünscht werden die Errichtung eines Kindergartens und ein Büro- und Ladengebäude mit Dienstleistungen aus dem Handel, Ärzte, Anwälte u.ä. Dafür werden weiterhin Investoren gesucht. Die Grundstückspreise liegen bei 120,-€/m².

Das Wohngebiet zeichnet sich aus durch eine hervorragende Lage zwischen „Binnenland und Ostseestrand“. Im Norden der Stadt Bad Doberan gelegen, ist der Wohnpark nur fünf Kilometer von der Ostseeküste und dem ältesten deutschen Seebad Heiligendamm, der „Weißen Stadt am Meer“, entfernt.

Die nächsten Wohngebiete sind mit dem B-Plan 41 und 40 in Vorbereitung. Aktuell prüft die Stadt die Möglichkeit, den B-Plan 40 an einen Investor zu veräußern.